Gefüllte Paprika und Auberginen mit Käseguss

Bitte sehr, eine weitere Variante der am Balkan überaus beliebten gefüllten Paprika. Ideal, wenn man nicht viel Aufwand haben möchte!
Die würzige Sauce aus saurer Sahne und Feta stockt im Ofen und ist vor allem etwas für Käseliebhaber! Wer kein Fan von (gegarter) Paprika ist, der kann ebenso Auberginen (oder auch Zucchini) nehmen. Wirklich eine leckere Variante der balkanischen Spezialität. Enjoy!

Gefüllte Paprika mit Käseguss überbacken

Zutaten für 2 Personen:
– 3 kleinere oder 2 große hellgrüne Spitzpaprikaschoten
– eine kleine Aubergine
– 500g Rinderhack
– 80g Zwiebeln (fein gerieben)
– 2EL Milchreis
– 200ml Wasser (gesalzen)
– 2 kleine oder 1 große Knoblauchzehe
– Salz, Pfeffer
für die Sauce:
– 130g Feta
– 50ml Milch
– 200g Sauerrahm
– 1 kleinere Knoblauchzehe

  • Den Milchreis in dem gesalzenen Wasser zum kochen bringen und ohne Deckel weiter garen.
  • Die Knoblauchzehen pressen. Zwei davon mit dem Hackfleisch und mit der feingehobelten Zwiebel, Salz und reichlich Pfeffer vermengen.
  • Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  • Wenn der Reis gar ist, auch ihn zu der Fleischmischung dazugeben. Da das gesamte Wasser wahrscheinlich nicht aufgesogen wurde oder verdampft ist, auch den entstandenen Reisschleim ruhig dazugeben. Die Hack-Reis-Mischung gut verkneten.
  • Den Schoten den Deckel herausschneiden und das Samengehäuse herausholen, mit Wasser ausspülen.
  • Die Auberginen längs halbieren und mit einem Esslöffel Fleisch herauskratzen. Dabei darf ruhig an den Seiten auch einiges davon drinnen bleiben. Das herausgeschnittene Fleisch klein hacken und auch unter das Fleisch mischen.
  • Dann Die Hackmischung in die Schoten und Auberginenhälften füllen und in ein geöltes Blech legen. Ab in den Ofen damit!
  • Währenddessen in einem hohen Gefäß den Fetakäse mit dem Sauerrahm, dem Knoblauch und der Milch mithilfe eines Stabmixers seidig mixen.
  • Nach etwa 25-30min überprüfen, ob die Schoten schon langsam Farbe bekommen haben und wenn ja, die Käsesauce darüber geben und wieder in den Ofen für weitere 8-10min schieben.
  • Ist die Paprika schön goldbraun und stellenweise auch etwas dunkel geröstet, ist es fertig!

Gefüllte Paprika mit Käseguss überbacken

Schwierigkeitsgrad: einfach
Zeitaufwand: ca. 20 min (+ Backzeit)
Benötigt: scharfes Messer, Schneidebrett, Backblech, Esslöffel, kleiner Topf für Reis, Stabmixer oder Zerkleinerer, Knoblauchpresse, Gemüsereibe, Öl
Einfach nachkochen und… balkanize your kitchen!
Prijatno & Guten Appetit!
Bei Erfolg schreibt mir einfach wie es Euch geschmeckt hat.
Eure Iva

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.