Šopska Salata – traditioneller Balkan Salat

Nun ist es soweit! Das Rezept zum allseits beliebten, wenn nicht gar beliebtesten Salat Balkans: Šopska Salata. Wunderbar als universelle Beilage, vor allem zu Gegrilltem, oder auch in einer größeren Portion als Vorspeise. Dieser Salat ist frisch und wunderbar einfach, und lebt von den Produkten, die Ihr hineinpackt. Spart also nicht an gutem, schmackhaften und reifen Gemüse, vor allem nicht an den Tomaten – die sollten sonnengereift und süß sein.

fertige Balkanize Sopska Salata - traditioneller Balkan Salat

Fertige Balkanize Sopska Salata – traditioneller Balkan Salat

Ach ja, bitte – Tomaten jaaaaa nicht im Kühlschrank lagern! Ganz wichtig!!! Das nimmt ihnen jeglichen Geschmack oder jegliche Chance, welchen zu entwickeln. Da ich mich momentan am Balkan selbst befinde, habe ich das Glück für meinen Salat, die wunderbarsten Zutaten an der Pijaca bekommen zu haben. Da sehen die Tomaten, Gurken etc. zwar nicht wie Gemüse-Supermodels aus, aber dafür riechen und vor allem schmecken sie umso besser!

Korb mit frischem Gemüse von der Pijaca

Korb mit frischem Gemüse von der Pijaca

 

Die Verhältnisse der einzelnen Gemüsesorten sind recht variabel, also müsst Ihr Euch auf keinen Fall an meine Vorgaben halten. Wichtig ist es jedoch, das Tomaten-Gurken-Paprika-Zwiebel Verhältnis möglichst nicht zu einseitig werden zu lassen. Man sollte ja von allem, bei jedem Bissen etwas herausschmecken. Da es ein recht rustikaler Salat ist, müsst Ihr Euch nicht die Mühe machen, die Tomaten und Gurken zu entkernen. Viel Spaß beim Nachkochen, und vor allem beim Genießen!

Zutaten für mehrere Beilagenportionen:

Sopska Salata Zutaten - mit Essig und Öl

Sopska Salata Zutaten – mit Essig und Öl

– 2 große reife Tomaten, ohne Strunk

– 1 Gurke oder 2-3 kleine Landgurken

– 3-4 helle, gelbgrüne Paprika oder Spitzpaprika

– 1 mittelgroße Zwiebel

– 3 EL Tafelessig oder verdünnte Essigessenz

– 3 EL Oliven- oder anderes Pflanzenöl

– Salz, Pfeffer

– 200g Schafskäse oder Feta, gern auch etwas festerer Schafskäse.

Sopska Salata - Zutaten

Sopska Salata – Zutaten

  • Gemüse waschen; Tomaten vom Strunk befreien; Gurken schälen; Paprika säubern; Zwiebel schälen.
  • Alles in 8mm-1cm große Würfel schneiden. Zwiebel eventuell etwas feiner, je nach Geschmack.

    geschnibbelte Gemüse Zutaten für die Sopska Salata

    geschnibbelte Gemüse Zutaten für die Sopska Salata

  • Gut salzen, pfeffern. Essig unterrühren (bei Geschmack auch mehr hinzufügen) und dann das Öl ebenso unterheben.

    vermengtes und gewürztes Gemüse in der Sopska Salata

    Vermengtes und gewürztes Gemüse in der Sopska Salata

  • Und schließlich: Schafskäse mithilfe einer Raspel fein auf den Salat als Topping reiben. (Je fester der Käse umso besser. Der Käse auf dem Bild war letztendlich lecker, aber etwas zu weich. Festeren Käse bitte auch auf einer feineren Reibe raspeln.)
fertige Balkanize Sopska Salata - traditioneller Balkan Salat

Fertige Balkanize Sopska Salata – traditioneller Balkan Salat

Schwierigkeitsgrad: einfach

Zeitaufwand: Etwa 10-15min gemütlicher Schnibbelei:)

Benötigt: Schäler, Messer, Schneidebrett, Reibe, Esslöffel, Salatschüssel, (Salatbesteck)

 

Einfach nachmachen und… balkanize your kitchen!

Prijatno & Guten Appetit!

 

 

Recipe
recipe image
name
Šopska Salata
datePublished
prepTime
cookTime
Total Time
aggregateRating
41star1star1star1stargray Based on 10 Review(s)

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.